headeroben

In welcher Situation beruft Gott?“ (Carlo Maria Martini)

Martini_Gott_beruft.pdf

Jesus sagte zu Andreas und Simon: Kommt her, folgt mir nach! Ich werde euch zu Menschenfischern machen. Sogleich ließen sie ihre Netze liegen und folgten ihm.“ (Mk 1,17)

 

Der See ist der Ort, an dem die Menschen in Galiläa wohnen und arbeiten. Jesus sucht und findet die Menschen in ihrer eigenen Umgebung. Markus zeigt uns Jesus, der auf den Straßen der Welt einhergeht und die Menschen dort abholt, wo sie gerade sind.

In welcher Situation beruft Jesus?

Der Evangelist gibt genau Auskunft darüber: am jeweiligen Arbeitsplatz. Dieser Umstand gilt für jeden einzelnen … Es fällt auf, wie nachdrücklich der Evangelist feststellt, dass sie sich bei der alltäglichen Arbeit befinden. …

Markus will damit sagen, dass Jesus die Menschen dort in seine Nachfolge beruft, wo sie sich befinden, in ihrer jeweiligen ganz konkreten Situation … Gott hat auch dort gefunden und berufen, wo wir waren, und uns zum Glauben und zur Nachfolge Christi berufen

In: Laacher Messbuch B 2018, 187

 

­