headeroben

Segensfeier für Paare in der Valentinuskapelle. 30 Paare nutzten das Angebote zum persönlichen Segen zum Valentinstag in der nach ihm benannten Kapelle auf dem Berg über der Stadt Lohr. Schon seit einigen Jahren lädt die Pfarreiengemeinschaft 12 Apostel am Tor zum Spessart ein zu dieser besonderen und stimmungsvollen Feier im Umfeld des Namenstag des Heiligen Valentin.

 Vorausging wieder ein kleine Feier mit Musik und Impulsen durch Mitglieder des Teams „Treffpunkt Gott“. In diesem Jahr stand das Symbol der Rose und ein Text aus dem Hohelied Salomos im Mittelpunkt. Ergänzt durch die bekannte Erzählung vom Kleinen Prinzen und seiner Rose trug das Team Gedanken vor zum Blühen einer Partnerschaft und den Dornen in der Beziehung. Nicht in Routine verfallen, sondern Vertrautheit gewinnen, wünschte Pfarrer Johannsen den Paaren, die dann miteinander noch den Segen für ihre Partnerschaft empfingen. Jakob Sultan unterstützte mit dem Saxophon die Feier musikalisch. Nach dem Segen lud das Vorbereitungsteam noch zum Sektempfang vor der Kapelle ein.

­