headeroben
Kommunoin Lohr – Ihre diesjährige Spende stellen die Kommunionkinder aus Lohr dem Verein "Hoffnung schenken" zur Verfügung, der damit Familien in der Region hilft. Eine Gruppe der Kommunionkinder übergab nun das Geld an den Verein.

Traditionell am Tag nach ihrer Erstkommunion sammeln die Kommunionkinder in der Stadtpfarrei St. Michael Geld für einen guten Zweck. Mit ihrer Spende wollen die Familien Kindern helfen, die Unterstützung brauchen. In diesem Jahr ging das Geld erneut an den Verein "Hoffnung schenken " aus Neustadt. In dieser Woche übergab eine Gruppe der Kommunionkinder 285,-Euro an Vertreter des Vereins. Robert Burk und Jörg Höhlein erzählten den Kindern von den vielfältigen Projekten des Vereins und versprachen, dass die Spende zeitnah für eine Aktion in der Region verwendet werden wird.

­