headeroben

Gottesdienste und Feiern für Familien in den Kar- und Ostertagen

Osternn_Familien_2021.pdf

 

Die Kar- und Ostertage sind der Höhepunkt im Kirchenjahr. In der Stadtpfarrei St. Michael Lohr werden daher wieder besondere Feiern und Gottesdienste für Kinder und Familien angeboten, die auch in der Corona-Zeit einen Zugang zum Mitfeiern der wichtigen Tage bieten.
Am Palmsonntag, 28.11.2021, wird der Gottesdienst um 11.00 Uhr als Familiengottesdienst „Jesus zieht in Jerusalem ein“ gestaltet. Da in diesem Jahr keine Palmprozession stattfinden kann, werden die Palmzweige im Turm gesegnet. Die Familien werden gebeten, eigene Palmbuschen mitzubringen. In der Kirche liegen wenige Zweige aus.

Unter der Woche lädt das Pfarramt die Familien ein, die Stationen der Karfreitagsprozession zu besuchen. Auf der Homepage der PG www.pg-12-apostel.de findet sich ein Link zu einem Film über die Prozession und eine Möglichkeit, die Broschüre zum diesjährigen Stationenweg herunterzuladen.

Am Nachmittag des Karfreitags findet eine eigene Feier um 15.00 Uhr für Kinder im Pfarrheim statt. Es werden im Anschluss auch eigene Osterkerzen gestaltet.

Eine eigene Osternachtsfeier findet am Karsamstag, 2.4., um 18.00 Uhr auf dem Kirchplatz (auch bei Regen) statt. Es wird das Osterfeuer und die eigenen Osterkerzen gesegnet. Das Suchen der Ostereier kann in diesem Jahr nicht wie in den Vorjahren stattfinden. Eine Alternative wird aber angeboten.

Am Ostermontag, 5.4., sind die Familien zu einem eigenen Gottesdienst um 11.00 Uhr eingeladen. Bereits im Vorfeld liegen im Turm der Stadtpfarrkirche Vorlagen zum Gestalten von Ostersymbolen aus, die die Kinder zum Gottesdienst mitbringen können.
Bei allen Feiern gelten die dann aktuellen Vorgaben im Rahmen des Infektionsschutz.

Ostern 2021 KInder und Familien

­