headeroben

Jung und Alt unterwegs mit dem Rad durch die Pfarreiengemeinschaft

Mehr als 50 Radfahrer von 5 bis 80 Jahren machten sich am vergangenen Sonntag nach der gemeinsamen Messe in der Stadtpfarrkirche auf zur Radtour über Wombach, Rodenbach, Neustadt, Erlach, Pflochsbach und Sendelbach zurück zum Pfarrhof in Lohr. Im Gottesdienst deuteten die Ministranten in ihren Texten das Radfahren auf Erfahrungen des menschlichen Lebens. In mehreren Gruppen machten sich die Teilnehmer dann auf dem Weg und konnten trotzt drohender Regenwolken trocken ihr Ziel erreichen. Auch die jüngsten Teilnehmer bewältigten die Strecke ohne Probleme. Im Pfarrhof sorgte der PGR für Bewirtung mit Bratwürsten und Getränken.

­