headeroben

"Bereit für Christus - wie Josef und Maria"  - mit diesem Thema beschäftigen wir uns zum Abschluss des Josefjahres 2021

Herzliche Einladung zur Eucharistischen Anbetung mit Beichtgelegenheit um 17.30 Uhr, anschließend um 18.00 Uhr Rosenkranz zu Ehren des Hl. Josefs sowie um 18.30 Uhr feierliches Hochamt zum Hochfest der ohne Erbsünde emfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria mit Predigt zum Thema und Segnung der Josefstatuen

Predigt Kirchweih - 32. Sonntag im Jahreskreis B

Die Kirche ist (k)ein Museum“

32._Kirchweih_Museen.pdf

"Die Kunst zu sterben"  - mit diesem Thema beschäftigen wir uns im Monat November im Rahmen des Josefjahres. 

Herzliche Einladung zur Messe mit Predigt um 18.30 Uhr in die Stadtpfarrkirche St. Michael, Lohr! 

Predigt Allerheiligen 2021

Himmlische Zahlenspiele

himmlische_Zahlenspiele.pdf

Muss sich Joshua Kimmich impfen lassen?

Liebe Schwestern und Brüder

31_Impfen_als_Nächstenliebe.pdf

 

eigentlich kann er einem ein bisschen leid tun, der Bayernstar Joshua Kimmich.

Ein Glaube, der wirklich sehend macht.

Predigt 30. Sonntag Lesejahr B - 24.10.2021

Pfarrer Sven Johannsen

30_Pino_Puglisi.pdf

Liebe Schwestern und Brüder

 29_Auch_Leithammel_sind_nur_Schafe.pdf

Ein Machtwechsel steht an!

Wussten Sie, dass das Christentum die am häufigsten verfolgte Religion ist?
Diesem aktuellen Thema widmet sich die Ausstellung "Christenverfolgung heute", die anlässlich des "Tages der Verfolgten Christen" am 14. November in St. Michael, Lohr bis zum Donnerstag 25. November zu besichtigen ist.
Am Sonntag, 28. November, findet um 17.30 Uhr eine Kreuzwegandacht mit Bildbetrachtung in St. Michael in Lohr statt. Dieser Kreuzweg wird mitgestaltet von Menschen, die selbst von Einschränkungen der Religionsfreiheit in ihren Herkunftsländern betroffen sind. 
Am 25. November findet ein Vortrag von Stefan Stein, Referent der päpstlichen Stiftung "Kirche in Not" in der Kirche von St. Michael statt. Herr Stein wird von der weltweiten Arbeit des Hilfswerkes berichten und einen Einblick in die Situation von Christen in verschiedenen Ländern geben.
 Der Vortrag findet nach 2G-Regeln statt. 

Liebe Engagierte,

auf Grund der gegenwärtigen Coronasituation haben wir uns entschieden die Veranstaltung auf das Frühjahr 2022 zu verlegen. 

 

 

#mehrwert - Ehrenamt im Pastoralen Raum Lohr“ - unter diesem Motto laden wir herzlich zu einer Auftaktveranstaltung am Samstag, 27. November in das Pfarrheim St. Josef in Sendelbach ein.

Erfreulicherweise konnten wir mit Frau Prof. Dr. Doris Rosenkranz eine versierte Wissenschaftlerin, die sich mit den verändernden demographischen und kirchlichen Entwicklungen hinsichtlich des ehrenamtlichen Engagements bestens auskennt, gewinnen. Als Vorstandsmitglied der Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern und aktives Mitglied der Katholischen Kirche wird sie uns in einem Vortrag aktuelle Informationen und gewinnbringende Impulse für die Weiterentwicklung des Ehrenamtes in vielerlei Hinsicht geben.

Predigt 28. Sonntag im Jahreskreis

Zeig mir, wie das Leben geht“

Liebe Schwestern und Brüder

 28_Kluge_Süroche_Vorlage_und_PDF.pdf

Predigt 27. Sonntag im Jahreskreis B - Erntedank

Pfarrvikar Christian Nowak, Rechtenbach

27_Erntedank_Christian_Nowak.pdf

Kennst Du schon die katholische Bücherei in Steinbach? 

Jeden Sonntag ist die Bücherei von 10.00 bis 11.30 Uhr, die von unseren ehrenamtlichen Damen Karin, Rita und Andrea verantwortet wird, geöffnet! Die Bücherei findet sich in der Steinbacher Straße 19.
Neben Büchern gibt es Kinderhörbücher und auch die Zeitschrift "Kraut und Rüben". 
Ganz neu wurden mehrere Tonies angeschafft.

Der Jahresbeitrag für Familien beträgt 5€, jede Buchausleihe beträgt 0,10€. Alle Einnahmen werden für die Neubeschaffung aktueller Medien verwendet.
Aktuell werden Altbestände beim hauseigenen Bücherflohmarkt auf Spendenbasis zum Mitnehmen angeboten. 
Auf euren Besuch freut sich das Steinbacher Büchereiteam! Schaut vorbei! 

 

Auch in Rechtenbach gibt es eine katholische Bücherei in der Hauptstraße 57, die jeden Freitag von 16 - 17 Uhr geöffnet ist. 

Ansprechpartnerin ist Nicola Höhlein, Tel.: 09352/6056676

­