headeroben
Familie Heilgenthal gibt Muttertagskonzert in Lohr – Bereits seit acht Jahren kommt die Musikerfamilie Heilgenthal aus Hofstetten am Muttertag zum Mariensingen in die Stadtpfarrkirche. Das Konzert zum Mitsingen erfreut sich hoher Beliebtheit und so kamen auch in diesem Jahr wieder mehr als 150 Zuhörer und Sänger.

Auf den Spuren des Heiligen Geistes in der Lohrer Stadtpfarrkirche – Bilder, Figuren, Kreuze, die auf Gott Vater und Jesus Christus hinweisen, finden sich in der Lohrer Stadtpfarrkirche wie in jeder Kirche in überreicher Anzahl. Was aber ist mit der dritten göttlichen Person, dem Heiligen Geist? Mit Pfarrer Johannsen und Kantor Meusert machten sich wieder rund 80 Teilnehmer der letzten geistlichen Kirchenführung auf Entdeckungstour.

Am Ende des Gottesdiensten zum fünften Ostersonntag wurden fünf langjährige Oberministrantinnen aus ihrer Aufgabe verabschiedet. Anna Franz, Katharina Franz, Corinna Fassin und Luisa Emrich haben lange Jahre das Geschehen bei den Lohrer Ministranten bestimmt. Die neuen Oberministranten und Pfarrer Johannsen dankten ihnen herzlich für ihren Einsatz.

Neue Pfarrgemeinderäte in Lohr eingeführt – Im Pfarrgottesdienst zum 5. Sonntag der Osterzeit stellte Pfarrer Johannsen in der Stadtpfarrkirche den neuen Pfarrgemeinderat von St. Michael in Lohr vor. Zum Beginn schenkte er den sechs Männern und fünf Frauen Schokolade und Streichhölzer mit dem Wunsch „Haben Sie Spass an der Arbeit und glühende Leidenschaft für die Gemeinde“. in der kommenden Sitzung wird der Rat durch Nachberufungen, u.a. aus dem Kreis der christlichen Flüchtlinge, komplettiert.

"Selig, die Frieden stiften" – "Um Frieden zu schaffen braucht es Mut, sehr viel mehr, als um Krieg zu führen " (Papst Franziskus) Den Mut, mit Beten zum Frieden beizutragen, wollen wir in unserer PG wagen. Einmal im Monat lädt eine Gemeinde ein zum gemeinsamen Gebet um den Frieden in der Welt, in der Gesellschaft, mit der Schöpfung, in uns selbst....Beten Sie mit uns

Konzert in der Stadtpfarrkirche Lohr – „Schwesterhochfünf“ ist tatsächlich ein Vokalensemble aus leiblichen Geschwistern! Die fünf Frauen – eine davon gehört zur Pfarrei und singt in der Stadtkantorei – sind am 21. April in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Lohr zu hören. Unter dem Titel „Sister, awake!“ besingen sie den Frühling in Kompositionen aus allen Jahrhunder-ten, unter anderem von Morley, Brahms, Reger und Distler. Auch Volkslieder aus verschiedenen Ländern und einige Pop-Arrangements stehen auf dem Programm.

Responsive Slider Modul


  • Bild wird über Inline-CSS als Hintergrundbild eingebunden
  • Der Bildausschnitt ist abhängig von Screengröße und CSS-Einstellungen (Breakpoints)

 

Responsive Slideshow Modul


  • Bild wird über <img> eingebunden und skaliert dynamisch
  • Bild wird nicht besschnitten und immer komplett gezeigt

 


 

Ostern für Familien in Lohr a. Main – Erstmals gab es eine eigene Feier am Karsamstagabend für kleinere Kinder und Familien. Osterfeuer, Wortgottesfeier, Tauferneuerung und anschließendes Ostereiersuchen im Pfarrgarten bildeten den Rahmen der Feier, zu der viele Familien mit Kindern v.a. im Kindergartenalter kamen.

Predigt in der Osternacht 2018 in der Stadtpfarrkirche Lohr – In die vollbesetzte Kirche wurde am Karsamstagabend die neu entzündetete Osterkerze getragen und so das Osterfest in Lohr begonnen. In seiner Predigt griff Pfarrer Johannsen die aktuelle Diskussion auf, welche Religion zu Deutschland gehört. Ohne Ostern gäbe es kein Christentum. Würden die Christen leben, was sie in der Taufe als Auftrag bekommen haben, dann gäbe es keine Diskussion, welche Religion unser Land prägt.

Ostersonntag in Lohr a. Main – Festlich wurde das bis auf den letzten Platzt besetzte Osterhochamt in der Stadtpfarrkirche St. Michael von der Kantorei St. Michael mit der "missa Sancti Nicolai" von Joseph Haydn gestaltet. In seiner Predigt griff Pfarrer Johannsen die Verarbeitung der Person Maria von Magdala im Film und in der Literatur auf.

­