headeroben

Eine ungewöhnliche Aktion! Der Pfarrgottesdienst am vergangenen Sonntag fand mitten im Dorf vor dem Schützenhaus statt.

Mit einem festlichen Gottesdienst, einem gemeinsamen Mittagessen und einem gelungenem Konzert feierte die Stadtpfarrei St. Michael das Fest ihres Kirchenpatrons 2019.

Am Vorabend des Michaelsfestes, dem Patroziniumstag der Kirche in Halsbach, konnte die Gemeinde ihre neue Kirchenverwaltung begrüßen.

Gotische Kathedralen und Kirchen in Nordfrankreich

Pfarreifahrt vom 01.06. – 08.06.2020

Predigt 23. Sonntag C 2019

„42“

„42“ – Das ist die Antwort. Auf welche Frage? Das kann ich Ihnen auch nicht so genau sagen. Aber in jedem Fall ist 42 die Antwort auf alles. So jedenfalls findet es der Autor Douglas Adams in seinem 1971 erschienen Sci-Fiction-Klassiker „Per Anhalter durch die Galaxis“ heraus.

In der ersten Woche des Advent wollen wir eine Krippenausstellung im Pfarrheim organisieren.

Detail Madonna Stadtpfarrkirche Lohr

Das Hochamt am Festtag Maria HImmelfahrt gestalteten musikalisch der Countertenor Jeffrey Palmer und Nina Pearson, beide beheimatet in New Jersey, musikalisch mit. Palmer ist zur Zeit auf einer Konzertreise nach Bad Gastein und Salzburg. Nina Pearson stammt aus Lohr und lebt heute mit ihre Famile in New Jersey.

„Woran krankt unsere Gesellschaft“, fragte Stadtpfarrer Sven Johannsen am diesjährigen Rochusfest in Lohr. Seit 1666, dem Jahr, in dem auch die Rochusprozession in Bingen entstand, die Goethe literarisch untersterblich gemacht hat, gehen die Lohrer ohne Unterbrechung auf den Valentinusberg oberhalb der Stadt um das Gelübde der damaligen Bürger zu erfüllen.

Einladung zum Rochustag 2019

Seit über 350 Jahren begeht die Stadt Lohr und die Kirchengemeinden den Tag des Heiligen Rochus als den gelobten Tag der Stadt. Nach der Verschonung vor der Pest wird an diesem Tag der Dank der Bürger vor Gott getragen und zugleich in den Anliegen der Menschen gebetet. Zum diesjährigen Rochustag am 16.8. schreibt Pfarrer Johannsen: 

Veitshöchheim/Lohr (POW) Frank Elsesser (32), Kaplan in der Pfarrei Sankt Vitus in Veitshöchheim, ist mit Wirkung zum 1. September 2019 als Kaplan für die Pfarreiengemeinschaft „12 Apostel am Tor zum Spessart, Lohr am Main“ angewiesen worden. 

Trotz des schlechten Wetter machten sich rund 30 Radfahrer am vergangenen Sonntag auf den Weg durch die Pfarreiengemeinschaft 12 Apostel. Vor der Stadtpfarrkirche sprach Pfarrer Johannsen den Segen und gab einen Impuls zum „Unterwegssein“ mit auf den Weg. 

Der Sommerausflug des Seniorenforums St. Michael Lohr führte 44 Teilnehmer mit Pfarrer Johannsen an die Spitze des Mainvierecks.

­